Tag Archives: kochen

Leckere “Spinat-Knödel”

Schnelle Zubereitung, einfach zu machen, günstig und echt lecker … Spinat-Knödel!
und so gehts:

Zutaten für 4 Personen (ca. 8 Knödel)

  • 1/2 Zwiebel
  • 1 Sackerl Tiefkühl-Blattspinat (750g)
  • Semmelwürfel aus 12 Semmel (ca. 3-5 Tage alt)
  • 5 Eier
  • 1/8 – 1/4 l Milch
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss etwas Petersil

Zubereitung:

TK-Spinat kurz im Dampf blanchieren und danach überkühlen lassen.
Zwiebel mit etwas Öl glasig anschwitzen.
In eine große Schüssel kommen:
Semmelwürfel, Eier, Spinat, Zwiebel, Salz + Pfeffer, Muskatnuss. Gut durchmischen.
Mit Milch vermengen bis es eine klebrige Konsistenz hat. Min. 20 Minuten zugedeckt stehen lassen, damit alles gut druchzieht.
Danach aus der Masse Knödel formen und im Dampf ca. 30 Min. Kochen. Nicht ins Wasser geben, sonst zerfallen sie.

Fertige Knödel aus dem Dampf nehmen und mit Brauner Butter servieren. Besonders lecker mit etwas grob geriebenem Parmesan!

Gutes Gelingen, und guten Appetit!

Spinatknödel

Spinatknödel

Koussaka

 

Koussaka als Variation mit Paprikapulver

Koussaka als Variation mit Paprikapulver

Hab mir grad was super leckeres gekocht und das hat sooo gut geschmeckt, ist dazu einfach und sehr schnell zu kochen. Ich möchte es hier mit euch teilen.

 

Das köstliche fleischlose Gericht nenne ich Koussaka, in Anlehnung an eine ähnliche Kost.

Zutaten:

  • Melanzani
  • Tomaten
  • Feta
  • Zwiebel
  • Knoblauch
  • Rosmarin
  • Petersilie

Zubereitung:dsc00324

Den Zwiebel und Knoblauch in Öl ganz kurz anschwitzen. Die restlichen Zutaten hinzugeben und kurz köcheln lassen bis der Käse geschmolzen ist. Nach belieben salzen und pfeffern.

Mahlzeit!